Biographie

RUBEN GAZARIAN

 

Ein herrlicher Musiker, ein Dirigent, mit dem große Solisten immer wieder arbeiten – Renaud Capuçon, Hilary Hahn, Julia Fischer die Labèques, Vik-toria Mullova, Sabine Meyer, Elisabeth Leonskaja, Gerhard Oppitz, Frank Peter Zimmermann und viele andere. 2002 wurde er zum Chefdirigenten des Württembergischen Kammerorchesters gewählt, im Sommer 2018 wur-de er mit Ovationen verabschiedet. Die Schallplattenedition „WKO LIVE – 15 Jahre Ruben Gazarian“ ist eine wunderbare Dokumentation dieser künstlerischen Arbeit.


Mit Beginn des Jahres 2015 übernahm Ruben Gazarian neben seiner Heil-bronner Chefposition die künstlerische Leitung des Georgischen Kammer-orchesters Ingolstadt. Im Mai 2017 wurde sein Vertrag beim GKO um weitere drei Jahre verlängert.
Ruben Gazarian stammt aus Armenien. Im Alter von vier Jahren erhielt er Violinunterricht von seinem Vater. Es folgte eine Ausbildung an der Spezi-almusikschule „P. I. Tschaikowsky“ und später am Konservatorium in Eri-wan beim Primarius des berühmten Borodin-Quartetts Ruben Aharonian. Sein Violinstudium setzte Ruben Gazarian an der Hochschule für Musik und Theater Leipzig fort, er schloss es mit dem Konzertexamen ab. Das darauffolgende Dirigierstudium absolvierte er mit Auszeichnung. Nach fünf Jahren als Erster Konzertmeister des Westsächsischen Symphonieorchesters wurde Ruben Gazarian 1999 zu dessen Chefdirigent gewählt. Unmittelbar vor seinem Amtsantritt beim WKO im September 2002 gewann Gazarian den Sir Georg Solti Dirigentenwettbewerb in Frankfurt am Main.


Als Gast dirigierte Ruben Gazarian das SWR-Radio-Sinfonieorchester Stuttgart, das WDR-Sinfonieorchester Köln, das Staatsorchester Kassel, das hr-Sinfonieorchester Frankfurt, die Hamburger Symphoniker, das Deutsche Symphonie-Orchester Berlin, das Frankfurter Museumsorchester, das Orchestre National de Lyon, das Jerusalem Symphony Orchestra, das Tonkünstler-Orchester Niederösterreich, das Belgrader Philharmonische Orchester und das Zürcher Kammerorchester.

 

 

Stand Juli 2018 - Bitte verwenden Sie nur die aktuellste Biographie

 

 

Ihre Ansprechpartner:

 

Dr.  Hans-Dieter Göhre

Tel. +49 89 38 38 46 42

goehre@winderstein.net

 

Celeste Schuler

Tel.  +49 89 38 38 46 44

schuler@winderstein.net

/projekt/images/Allgemeines/Button_magenta_2_small.jpg Biographie/deutsch